Rueckblick
Dies & Das Revue

Revue Mai 2015

Während Ihr das hier gerade lest, liege ich vermutlich noch müde im Bett, denn wir sind gestern am späten Abend aus Stockholm zurück gekommen, wo wir sehr viel gesehen und uns die Füße plattgelaufen haben 😀

Los geht’s diesen Monat mit Gustav. Wenn Ihr Lust habt, Euch ein wenig mit CSS und HTML auszutoben, dann schaut Euch doch mal Christianes Anfänger-Theme an. Ich finde das eine wirklich tolle Idee!

Bee hat ein Stöckchen zugeworfen bekommen und zeigt uns ihre 11 besten Songs in Film und Serie.

Die „Chaosmacherin“ hat einen sehr interessanten Artikel über das Phänomen der geschlossenen Blogparaden geschrieben.

Melanie & Thomas waren im Kölner Zoo unterwegs und haben wundervolle Fotos von kleinen, putzigen Erdmännchen mitgebracht.

Shaoshi stellt uns auch ihr neues Treppenhaus in Shanghai vor. Hier in unserem Mietshaus wäre das undenkbar. Wir werden alle regelmäßig darauf hingewiesen, dass wir keine Gegenstände in den Flur stellen dürfen 😉

Falls Ihr schon Schweden-Fan seid oder es werden möchtet, dann schaut mal bei Bjoerklunda vorbei, denn dort könnt Ihr noch bis zum 10. Juli einen Reiseführer gewinnen.

Marc hat uns tolle Eindrücke von der Bundesgartenschau mitgebracht. Vielleicht habt Ihr ja etwas mehr Glück mit dem Wetter, falls Ihr in Erwägung ziehen solltet, auch mal dort vorbei zu schauen.

Bei Paleica könnt Ihr Euch wundervolle Streetart am Donaukanal ansehen, bei Caro tolle Fotos vom alten Elbtunnel in Hamburg, Katja zeigt großartige Islandpferde und Sonja stellt uns das süße Katzenmädchen Peppa vor.

Lexa hat noch einen zweiten tollen Blog, der sich rund um die Ernährung dreht. Sehr interessant finde ich den Artikel, wie man seinen täglichen Energiebedarf berechnet. Das ist zum Beispiel wichtig, wenn man abnehmen möchte, aber es nicht ungesund werden soll 😉

Sagt Euch „Swing“ etwas? Egal wie die Antwort lautet, solltet Ihr auf jeden Fall Arnes echt grandiose Fotos von der Veranstaltung „42 Swing Time“ anschauen.

Bei Patrick könnt Ihr bis zum 15. Juli an einer Blogparade zum Thema „Ab morgen darfst Du nochmal leben„, welche Euch vielleicht auch etwas zum Nachdenken anregt.

29 Kommentare

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen.

  • Liebe Sarah,

    Ich hoffe, du hattest eine tolle Zeit in Stockholm und ich freue mich auf einen Post von dir dazu…. Ich stelle fest, dass ich bei vielen Blogs vorbeischaue, die du auch gerne liest 🙂 Der Ernährungsblog von Lexa gefällt mir auch sehr gut, und das Theme von Christiane zum Testen – einfach genial, oder?

    Herzlichen Dank fürs Verlinken.

    Liebe Grüße, Bee

    • Liebe Bee,

      oh ja, das hatte ich 🙂

      Christianes Theme ist super; auch wenn ich da momentan keine Zeit dafür habe, aber der Winter kommt ja irgendwann 😉

      Liebe Grüße
      Sarah

  • Auf die Eindrücke aus Stockholm bin ich auch sehr gespannt.

    Danke fürs Verlinken. Gestern waren die Erdmännchen sogar im Fernsehen, in einer Sendung über den Kölner Zoo. Ich könnte schon wieder dahin. 😉

    Jetzt klicker ich mich mal durch einige der Links oben durch, ein paar kenne ich noch nicht.

    LG Thomas

    • Ach echt? Die werden ja noch zu richtigen Stars 😉 Da muss ich ja direkt mal googeln.

      Das freut mich, dass Du ein paar von den Links noch nicht kennst 🙂

      LG Sarah

  • Guten Morgen!

    Da sind ja eine ganze Menge lesenswerter Sachen dabei. Da ich aus der Zeit der hart programmierten Webseiten komme, kämpfe ich mich noch durch Christianes Theme. Ich fand die Idee auch super.

    Lexas Blog steht noch auf der Readerliste, natürlich erst nach dem Frühstück! 😉 Dann werd ich wahrscheinlich auch die vielen fotografischen Eindrücke genießen, gerade die Bilder aus Shanghei finde ich immer wieder genial.

    Natürlich auch ein riesiges Dankeschön für’s verlinken meiner Blogparade. Das war eine echt schöne Überraschung.

    Liebe Grüße, Patrick

    • Guten Abend Patrick,

      die Idee hinter Deiner Blogparade finde ich wirklich gut, von daher: Gerne! 🙂

      Schön, dass du ein paar neue Beiträge entdecken konntest!

      Liebe Grüße
      Sarah

      • Vielen Dank erstmal fürs Verlinken 🙂

        Falls Verbesserungsvorschläge für Gustav aufliegen, schickt einfach eine kurze Mail – ich hab sicherlich wieder irgendwas elementares vergessen.

  • Auch ich freue mich sehr auf Fotos und Berichte aus Stockholm!
    Wie hat es euch denn gefallen?

    Beim nächsten Mal „Swing Time“ bist Du dann also dabei? 😀

    • Wenn sich das mal irgendwie mit einem Hamburg-Besuch verbinden lässt, wäre ich tatsächlich nicht abgeneigt. Ist halt mal was anderes :-

      Stockholm war einfach – trotz Regens am Samstag – wirklich großartig. Ich möchte am liebsten sofort wieder dort hin!

  • Wow, danke für die Empfehlung 🙂 Gerade weil der Blog ja noch sehr frisch ist freut mich das sehr 🙂 Vorschussvertrauen 😉

    Ein paar der verlinkten Blogs lese ich auch regelmäßig, durch die anderen klicke ich mich jetzt mal durch. Immer wieder schön, mal was neues zu entdecken.

    • Das was ich gelesen habe, war wirklich sehr interessant, auch wenn ich selbst dazu nicht viel sagen kann 😉 Ich bin aber der Meinung, dass sich jeder zumindest ein wenig damit beschäftigen sollte, was man so in sich herein stopft 😉

  • Oh ja, auf die Eindrücke aus Stockholm bin ich auch gespannt. In Schweden war ich noch nie.
    Danke für die vielen tollen Links und fürs verlinkten.
    Liebe Grüße,
    Marc

    • Nur so viel: Solltest Du 🙂 Unbedingt! Ich bin schon nach zwei Tagen zum Schweden-Fan geworden 😉 (Und das, obwohl das Wetter am Samstag wirklich richtig mies war!)

      Liebe Grüße
      Sarah

  • Eine schöne Zusammenstellung… Musste dann doch auch feststellen, dass ich einige Links schon kannte… 😉 Spricht für gemeinsame Interessen ;-)) Bin auch gespannt auf Bilder von Dir aus Stockholm…

  • Da sind wieder viele interessante Beiträge für mich bei, die mir gleich mal in Ruhe anschauen werde. Ich bin echt immer wieder begeistert von Deiner Idee.^^ Und ganz lieben Dank, dass ich auch dabei bin. Freut mich sehr, dass Dir mein Beitrag über die süße Peppa so gut gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Sonja

    • Das freut mich sehr, dass Du interessante Beiträge gefunden hast 🙂 Dann mache ich das also nicht nur für mich selbst 😉

      Liebe Grüße
      Sarah

  • Hallo Sarah mit den platten Füßen 😉
    hoffe, sie haben sich schon wiedr erholt und bin gespannt auf die Eindrücke.
    Die gern gelesenen Beiträge sind allesamt in der Tat lesenswert.
    LG Hans

    • Hallo Hans 🙂

      Die Füße sind wieder genesen, aber wir waren dank einer kleinen Flugverspätung, defekten Gepäckbändern im Flughafen und verspäteten Zügen erst mitten in der Nacht zu Hause, so dass dann auch noch Schlafmangel dazu kam 😉 Es hat sich aber gelohnt und das ist die Hauptsache 🙂

      Liebe Grüße
      Sarah

  • Vielen lieben Dank für die zahlreichen Links! Da sind einige sehr interessante dabei, die ich mir sofort durchlesen werde. Derzeit könnte ich zig von solchen Posts verschlingen. Finde das ist immer eine sehr gute Sache! So entdeckt man immer Sachen, die man selbst vielleicht übersehen hat.

    LG Lisa

  • Da sind interessante Links dabei, leider kannte ich viele schon – die Blogosphäre ist klein 😉

    Auf die Stockholm-Bilder bin ich schon gespannt, da hast du bestimmt viele schöne mitgebracht.

    Und natürlich danke fürs Verlinken!

  • Den Beitrag von Chaosmacherin hab ich direkt mal gelesen! Ehrlich gesagt kenne ich nur geschlossene Blogparaden und weiß gar nicht so recht, wie offene richtig laufen 😀

    Liebe Grüße,
    Vita

    • Offene Blogparaden laufen so, dass jemand auf seinem Blog zu einer Blogparade aufruft, ein Thema vorgibt, Fragen stellt oder was auch immer. Die Gestaltung ist da ganz frei und jeder, der mitmachen möchte, macht einfach mit. Da gibt’s keine Anmeldung oder Ähnliches. Meist ist jedoch ein Datum angegeben bis wann die Blogparade läuft.

      Liebe Grüße
      Sarah

  • Wie kann das sein? Ich hab mich noch nich bedankt für die Empfehlung? Oo Dann mal DANKE!
    Shaoshi Treppenhaus-Post fand ich auch super interessant 🙂

  • Das ist ein super Beitrag. Danke für die Vorstellung, es waren viele Links dabei, die ich noch gar nicht kannte 😀
    Dankeschön <3

    LG

Hallo!

Hier bloggt Sarah, eine Flaneurin aus Köln, die gerne fotografiert, Orte erkundet, Bücher liest, Filme schaut und Kaffee trinkt.

Das hier ist mein Sammelsurium.

Schon gesehen?

Kategorien

Blogroll

28. Sep. 2016von tboley
28. Sep. 2016von Jaschar L Marktanner
28. Sep. 2016von Lexa
28. Sep. 2016von kuhnographphotography
28. Sep. 2016von Thomas Jansen
28. Sep. 2016von toffi
27. Sep. 2016von Horst Schulte
27. Sep. 2016von haniakartusch
27. Sep. 2016von Sabine
27. Sep. 2016von Seh-N-Sucht
26. Sep. 2016von Chaosmacherin
26. Sep. 2016von Michael Neubauer
26. Sep. 2016von C.S Photography
24. Sep. 2016von Rosa Emma
24. Sep. 2016von Jetamele
23. Sep. 2016von Britta
18. Sep. 2016von Dany
18. Sep. 2016von admin
18. Sep. 2016von Jonathan
17. Sep. 2016von LucyLe
11. Sep. 2016von Geheimtipps Paris
08. Sep. 2016von FrauHeldin
03. Sep. 2016von Hans1961
07. Aug. 2016von Maren Arzt
22. Jun. 2016von taytom
31. May. 2016von Shaoshi
%d Bloggern gefällt das: